ich werde...


... ja, was werde ich eigentlich? Wer bin ich, und wer möchte ich gerne sein?
Was würde ich gerne tun, und was gefällt mir?


Spätestens am Ende der 8. Schulstufe steht die Entscheidung an: Was werde ich machen? Für manche Jugendliche ist es einfach, denn sie wissen schon von Kind auf, was sie einmal werden wollen. Andere tun sich etwas schwerer mit dieser Entscheidung.

„ich werde … Mein persönlicher Zukunftsplaner“ hilft Jugendlichen ab der 5. Schulstufe bei der Berufsorientierung. Sie erhalten die Möglichkeit ihre Interessen, ihre Stärken und Fähigkeiten zu entdecken sowie Berufe kennen zu lernen und sich bewusst für eine Berufswahl bzw. weitere Ausbildung zu entscheiden.

"Stärken und Talente der Kinder erkennen"

Das liegt Mag.a Doris Hummer, Präsidentin der Wirtschaftskammer OÖ am Herzen. Denn wer seine Stärken, Interessen und Fähigkeiten gut kennt, kann auch eine bewusste Entscheidung in Richtung Ausbildung und Berufswahl treffen.